Zurück zur Listenansicht

25.08.2021

Buntes Picknick

DSC_2229
Buntes Picknick auf dem Festplatz vor der Kath. Kirche © Stadt Ludwigslust, SW

Es war anders als sonst, aber es war schön. Wegen Corona gab es in diesem Jahr kein gemeinsames Buffett, dafür gab es einen Festplatz, der voll war von Menschen, die auf ihren Decken und mit ihrem mitgebrachten Picknick gemeinsam einen schönen Abend verbringen wollten.

Neu war auch die Bühne, auf der zum Beginn die Teilnehmer auf acht verschiedenen Sprachen begrüßt wurden: auf russisch, persisch, serbisch, arabisch, auf indisch, armenisch, amahari und auf englisch.

In Ludwigslust leben gegenwärtig Menschen aus insgesamt 80 Nationen. Mit dem bunten Picknick wurde eine Möglichkeit gefunden, viele von ihnen zusammenzubringen, sich kennenzulernen und zu verstehen.

Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass auch das Bühnenprogramm mit Leben erfüllt wurde: die Kinder der Kita Wabe und der Edith-Stein-Schule. Danke an die Jugendkantorei, die kleinen Tänzer und Tänzerinnen für den Einblick in arabische Tänze, an die Linedancer und die Bläsergruppe.

Das Bunte Picknick ist eine Initiative von: Evang. und kath. Gemeinde, Landeskirchlicher Gemeinschaft, Flüchtlingsrat MV, Integrationsbeirat, AWO-Migrationsberatung, Demokratie leben, Stadt Ludwigslust, Zebef e.V., Seniorenbeirat und Förderverein Schloss Ludwigslust