1. DSC_0650

    Informationen zum Corona-Virus 

    Das Corona-Virus legt gegenwärtig große Teile des wirtschaftlichen und sozialen Lebens lahm. Viele Fragen und Ängste begleiten die Menschen in dieser Zeit.
    Wir haben die aktuellen Meldungen, Antworten auf Ihre Fragen, Dokumente, Hilfsangebote und Hotlines für Sie zusammengefasst.

    Zu den Informationen

    Bleiben Sie gesund!

  2. Rathaus_Corona

    Informationen zum Corona-Virus 

    Das Corona-Virus legt gegenwärtig große Teile des wirtschaftlichen und sozialen Lebens lahm. Viele Fragen und Ängste begleiten die Menschen in dieser Zeit.
    Wir haben die aktuellen Meldungen, Antworten auf Ihre Fragen, Dokumente, Hilfsangebote und Hotlines für Sie zusammengefasst.

    Zu den Informationen      

  3. 2
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  4. Lena und Vici (28)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  5. 2018-05_Übergabe Bassin (15)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  6. 2018 Schloss und Bassin (5)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  7. Stadtkirche (4)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  8. DSC_0030
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  9. Lena und Vici (31)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  10. Natureum (3)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  11. DSC_0177
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  12. DSC_0105
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  13. DSC_0146
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  14. Luftansicht (1)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

1/14

30 Bäume für 30 Jahre Deutsche Einheit

30 Bäume Dt Einheit
© Stadt Ludwigslust

30 Bäume für 30 Jahre Deutsche Einheit und Städtepartnerschaft

Am 03. 10. 2020 pflanzten Stadtvertreter, Bürgermeister und Gäste aus Ahrensburg Bäume anlässlich des Jahrestages der Deutschen Einheit und gleichzeitig auch Jubiläum der Städtepartnerschaft mit Ahrensburg. Aufgrund der derzeitigen Situation durch Corona fanden in diesem Jahr keine weiteren Feierlichkeiten zum Jubiläum statt. Diese sollen in 2021 nachgeholt werden.

Gemeinsam wurden jetzt erstmal 10 Obstbäume gepflanzt. Musikalisch wurde die Veranstaltung vom Ludwigsluster Fanfarenzug begleitet. Die anderen 20 Bäume kommen zur Pflanzzeit im November dazu.

 

Gemeinsam für Ludwigslust

ISEK Fortschreibung 2020

ISEK web
© Stadt Ludwigslust

In welche Richtung soll sich die Stadt Ludwigslust in den nächsten Jahren entwickeln? Welche Strategien sollen Politik und Verwaltung verfolgen?

Auf der eigens entwickelten Homepage finden Sie Informationen rund um die Fortschreibung des integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) Ludwigslust.
Lesen Sie hier >>>

Corona zum Trotz - KuKuNa war voller Erfolg

14. Kunst- und Kulturnacht

KuKuNa 2020-09 (61)
André Mikuleit und die Gitarrengruppe aus Conow: Garant für gute Unterhaltung bei der Sanddorn Storchennest GmbH © Stadt Ludwigslust SW

Dieser Hunger nach Kultur. Dieser Hunger nach Unterhaltung, nach Musik und netter Gesellschaft. Die 14. KuKuNa machte es möglich, dass dieser Hunger für den Moment gestillt wurde. Die Veranstalter schafften es, trotz strenger Corona-Auflagen, für die vielen Besucher einen wunderbaren Kulturabend in Szene zu setzen.

Statt sonst 20 Spielstätten, gab es in diesem Jahr nur sieben. Viele der Künstler traten in diesem Jahr im Freien auf. Und so zeigten die Corona-Maßnahmen dann schnell ihren ganz besonderen Reiz. Kunst und Kultur unter freiem Himmel in einer lauen Spätsommernacht – was will man mehr!

Unser ganz herzlicher Dank gilt allen Gastgebern, die sich dieser außergewöhnlichen Herausforderung gestellt haben, gilt den Künstlern, den freiwilligen Helfern und gilt allen Besuchern, die gerade wegen oder trotz Corona unsere 14. KuKuNa zu einem ganz besonderen Erlebnis machten.
Genießen Sie einen Rückblick in der Bildergalerie hier >>>

Rückblick auf ein Lebenswerk

Wir erinnern an Dieter Ueltzen

Ueltzen
Dieter Ueltzen 2009 beim Eintrag in das 'Goldene Buch' der Stadt Ludwigslust © Stadt Ludwigslust SW

01.03.1933 - 31.08.2020

Dieter Ueltzen wird in die Stadtgeschichte unserer Stadt als eine herausragende Persönlichkeit eingehen. Wir können uns nur mit Respekt und großer Dankbarkeit vor ihm verneigen. Lesen Sie hier eine Erinnerung an sein Lebenswerk hier >>>

 

 

Stumme Zeugen der Vergangenheit

Geschichte und Geschichten auf Glas

jarchow
Dr. R. Jarchow weiß die Fotoplatten im Stadtarchiv gut aufbewahrt © Stadt Ludwigslust SW

Eine kleine schwarze Schachtel. Unscheinbar auf den ersten Blick und doch vollgepackt mit Geschichte und Geschichten, die es zu erzählen lohnt. Raymond Jarchow übergibt dem Stadtarchiv 7 Fotoplatten aus den Mitte 1920er Jahren. Die Fotos sind wohl mit die ersten Fotos, die Ludwigslust aus der Vogelperspektive zeigen. Lesen Sie die Geschichte dazu hier >>>

Städte wollen ihre Zentren stärken

Umfrage zum „Fitnessprogamm“ für die Innenstädte

Befragung
© Stadt Ludwigslust

Das nächste Gemeinschaftsprojekt der „Dreiecksgeschichte“ Ludwigslust - Grabow - Neustadt-Glewe beginnt nun mit einer großen Befragungsaktion, um die Stadtzentren der drei Städte für die Zukunft fit machen. 

Am 1. September 2020 ist dazu eine Befragung in den Städten und im Umland gestartet. Bis zum 30.09.2020 kann an der Umfrage teilgenommen werden. In den drei Rathäusern kann der Fragebogen auch in gedruckter Form ausgefüllt und abgegeben werden. Die Umfrage finden Sie hier >>>

Schutz für Mund und Nase erwünscht

Rathaus geöffnet

Johann
© Stadt Ludwigslust

Wir bitten Sie, das Rathaus nur in dringenden Angelegenheiten, bei denen ein persönliches Vorsprechen unbedingt erforderlich ist, zu betreten. Melden Sie sich dazu zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Zentrale. Nutzen Sie in dringenden Fällen die Möglichkeit, vorher einen Termin abzusprechen.

Die telefonische oder schriftliche Kommunikation sollte vorrangig zur Klärung Ihrer Angelegenheiten genutzt werden. Die  Mitarbeiter der Stadtverwaltung stehen Ihnen unter der Telefonnummer 03874 / 526-0 oder per E-Mail unter stadt@ludwigslust.de zur Verfügung.

Falls Sie das Rathaus doch betreten müssen, halten Sie sich bitte an allgemein bekannten Infektionsschutzregeln.

Halten Sie Abstand voneinander! Es dürfen sich nicht mehr als 2 Personen im Eingangsbereich aufhalten! Wir bitten Sie dringend einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Selbstgenähte Masken, Schals oder Tücher sind für diesen Zweck auch ausreichend.

Ludwigslust - Grabow - Neustadt-Glewe

Städteverbund

logo
© Städtedreieck

Drei Städte - Eine Vision. Eine Dreiecksgeschichte, die zur Erfolgsgeschichte wird!
Three towns - one vision! A Triangel of towns - a story of success! Internetseite des Städtebundes hier >>>

Welcome to Ludwigslust

مرحباً في ولاية ميكلنبورغ فوربومرن

Helpfull Information here >>>

Unser Song für Ludwigslust

Unser Song für Ludwigslust hier >>> 
Projekt "LeBen" - Benjamin Hildebrand und Leo J. Leonhardt bringen musikalisch die Botschaft "Ludwigslust. Lust auf Leben" zum Ausdruck.

Video

Kommune des Jahres 2014

Ortsrecht

Alle Satzungen und kommunalen Förderprogramme
auf einen Blick hier >>>

Neu in Ludwigslust?

Willkommens-Lotsin als Ansprechpartner

Willkommens-Lotsin_01_Logo_CMYK
©

In Ludwigslust ist eine Willkommens-Lotsin als Ansprechpartnerin für alle Menschen tätig, die neu in Ludwigslust sind. Sie bietet aktive Hilfe, sich in unserer Stadt zurecht zu finden. Nutzen Sie dieses Angebot. Mehr Infos hier >>>

Veranstaltungen

Coraona Absagen
© Stadt LWL

Veranstaltungsplan hier >>> 
Ludwigslust hat sich regional und überregional einen hervorragenden Ruf als Kulturstadt erworben. Das Angebot reicht von hochkarätig besetzten klassischen Konzerten über Kleinkunstveranstaltungen, Lesun- gen und eine Vielzahl thematischer Veranstaltungen. Unsere Highlights sind die Konzerte der Festspiele MV, die Schlosskonzerte, das Barockfest, das Lindenfest, die KuKuNa - die Kunst- und Kulturnacht, das "Kleine Fest im Großen Park" und auch viele kleine Veranstaltungen werden Sie begeistern.

Das könnte Sie interessieren

Stellenausschreibungen (m,w,d) der Stadt Ludwigslust

Ausführliche Stellenausschreibungen hier >>>

  • Mitarbeiter/in Büro des Bürgermeisters
  • Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/r
  • Duales Studium - Bachelor of Laws
  • Hortleiter/in
  • Erzieherin/innen
  • Fachbereichsleiter Sicherheit und Ordnung
  • Mitarbeiterin Kitaverwaltung

 

Lulu - Info: Verlängerung der Öffnungszeiten wie in der Hauptsaison bis 01.11.2020

Die Stadt Ludwigslust wurde in den vergangen Wochen trotz CORONA erfreulicherweise von zahlreichen Touristen besucht. Von den knapp 3000 Besuchern in der Tourist-Information reisten zahlreiche Gäste mit Wohnmobilen oder mit dem Fahrrad an.

Nach wie vor ist die Barockstadt ein beliebtes Ausflugsziel in der Region. Wir bieten deshalb eine saisonverlängerte Öffnungszeit für das Wochenende bis einschließlich 1. November 2020 an. Die Ludwigslust-Information in der Schlossstraße 36 ist in der Zeit vom 15.9.2020 bis 1.11.2020 wochentags Mo, Di u. Do 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr und Mi u. Fr 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr sowie am Samstag und Sonntag jeweils von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr für Besucher geöffnet. Ab dem 2.11.2020 bis 30.4.2021 werden lediglich die Wochenend-Dienste eingestellt. Telefonische Anfragen (Tel. 03874 – 526 251) und E-Mails (tourismus@ludwigslust.de) werden auch außerhalb der Öffnungszeiten bearbeitet!

Schulanmeldung 2021/22

Online - Anmeldungen hier >>>

Anmeldungszeitraum 01.09. – 30.10.2020

Auch eine direkte Anmeldung ist im FB Bildung & Soziales im gleichen Zeitraum möglich.

Sollten Sie nicht zu den offiziellen Öffnungszeiten kommen können, so vereinbaren Sie unter Tel. 03874/526-197 gerne einen Termin außerhalb dieser Zeit. 

Wir bitten Sie, zur Anmeldung die Geburtsurkunde Ihres Kindes oder das Familienbuch sowie das ausgefüllte Anmeldeformular mitzubringen. Das Anmeldeformular erhalten Sie in Ihrer Kita und auch im Rathaus.

Sollten Sie eine Beschulung an der Edith-Stein-Schule wünschen, melden Sie Ihr Kind bitte direkt an dieser Schule an.

 

Wohnbaugrundstücke in der Helene-von-Bülow-Straße jetzt verfügbar

Der "1. Spatenstich" für das Wohngebiet LU 27 (Helene-von-Bülow-Straße) ist erfolgt. Die Erschließungsarbeiten für den 1. Bauabschnitt mit bis zu 15 Grundstücken haben begonnen. Der Verkauf der Grundstücke beginnt ab sofort. Mit der Bebauung kann ab 2021 begonnen werden. Ihr Anprechpartner: Frau Berlin (Tel. Tel. 03874 – 526 145) oder simone.berlin@ludwigslust.de Lesen Sie hier >>>

Kleingärten zu verpachten

In der Kleingartenanlage "Klein-Od" Ludwigslust sind derzeit 4 Gärten neu zu verpachten.

Die Größe einer Parzelle beträgt 180-200 qm, eine kleine ausbaufähige Laube steht in jedem Garten. Brunnenwasser ist vorhanden, in Verhandlung mit den Stadtwerken ist gegenwärtig der Stromanschluß und Trinkwasser zur zukünftigen Bereitstellung. 

Interessenten wenden sich an den Vorstand Frank Wagenbrenner, Tel. 015223454959

 

Aktuelle Maßnahmen der Straßenunterhaltung

Bis Ende August wird es in Ludwigslust einige Maßnahmen der Straßenunterhaltung geben. Hier eine Auflistung:

Partielle Straßenunterhaltung, dabei werden 1 bis 2 cm neuer Belag aufgebracht.

Großer Kamp auf 210 m

Kleiner Kamp auf 15 m

Gartenstraße auf 210 m

Am Umspannwerk auf 430 m

Kanalstraße auf 670 m

Breite Straße auf 140 m

Helen-von-Bülow-Straße auf 30 m

Mäthus auf 200 m

 

Patchmatik-System Oberflächenbehandlung, großflächige Löcher werden mit einem Split-Bitumen-Gemisch aufgefüllt. Dabei kommt es punktuell zu Straßensperrungen.

Kleiner Kamp auf 15 m

Kummer: Krenzliner Straße auf 130 m

Mäthus auf 200 m

Lüblower Weg auf 80 m

Weselsdorf, Straße des Friedens auf 200 m

Rosenstraße/Techentiner Straße auf 10 m

Krumme Straße auf 100 m

Barca-Straße auf 80 m

Busch-Straße auf 90 m

Eichenallee/Schulstraße auf 6 m

 

Ludwigsluster Bautagebuch

Hort „Fritz Reuter“
Am Gebäude in der Kanalstraße 24 erfolgt der Umbau im Dachgeschoss. Die Lieferung der Kinderküche erfolgt Mitte September.

Grundschule Techentin
Das abschließende Planungsgespräch ist erfolgt. Die Bewilligung für Klimaschutzmaßnahmen liegt vor. Für die ILLER-Förderung ist ein vorzeitiger Maßnahmenbeginn beantragt. Baubeginn wird noch in diesem Jahr angestrebt. Der Abbruch des Bestandsgebäudes erfolgt im Oktober 2020.

Integrierender Spielplatz
Die Arbeiten am Platzhaus kommen voran, der Innenausbau beginnt. Geplante Fertigstellung: Nov. 2020.

Ausbau der R.-Tarnow-Straße
Die Kanalbauarbeiten des AZV sind abgeschlossen. Derzeit werden Borde gesetzt und die ungebundenen Tragschichten eingebaut. Im südlichen Bereich der Tarnow-Straße verlegen die Stadtwerke derzeit die Gasleitung und Stromkabel. Geplantes Bauende: Dezember 2020

Ausbau Rennbahnweg
Die Arbeiten verlaufen planmäßig. Der AZV verlegt derzeit die Schmutzwasserleitung.

Der Parkplatz ist zu ca. 95 % fertig. Der Asphalteinbau in der Fahrgasse erfolgt noch im September. Seit dem 31.08.2020 verlegt die Fa. STL GmbH, Ludwigslust den Regenwasserkanal in der Fahrbahn. Danach beginnen die Straßenbauarbeiten im Rennbahnweg.

Der Abschnitt Rennbahnweg „Schweriner Allee bis Baustoffhandel“ soll im Dezember 2020 fertig werden. Ab dem Frühjahr 2021 wird dann der Abschnitt „Baustoffhandel bis Poststadion“ fertiggestellt.

Erschließung LU 27

Die Bauarbeiten haben begonnen. Die Bodenbewegungen sind abgeschlossen. Folgende Gewerke werden derzeit realisiert:

  • Neubau Schmutzwasser- und Regenwasserkanal
  • Verlegung Fernwärmeleitung
  • Verlegung von Stromkabeln und Wasserleitung

Baustraße fertig (Planstraße A und A1): I. Quartal 2021 

Ausbau westl. Schloßfreiheit
Die Kanalbauarbeiten (SW und RW) sind submittiert. Fa. Haack und Steverering Grabow hat den Zuschlag für beide Gewerke erhalten. Auftraggeber für den Schmutzwasserkanal ist der AZV Fahlenkamp, Auftraggeber für den Regenwasserkanal ist die Stadt Ludwigslust. Baubeginn: abhängig von der Materiallieferung – Mitte September, Bauende: IV. Quartal 2020

Neubau ZOB
Die Umverlegearbeiten der Telekom im Bereich der Bahnhofstraße sind abgeschlossen. Jetzt beginnen die Stadtwerke und der AZV mit der Neuverlegung ihrer Medien in den Abschnitten Brinckman-Straße, Bahnhofstraße und Bahnhofsvorplatz.

Die Arbeiten dauern bis Januar 2021 an. Danach beginnen die eigentlichen Straßen- und Kanalbauarbeiten für den neuen ZOB und den Bahnhofsvorplatz. Geplante Verkehrsfreigabe für den ZOB: Juli 2022 

Brücke 88 „Eichkoppelweg“
Der Einbau des Gussasphaltes erfolgte bereits Ende August. Derzeit wird links und rechts des neuen Brückenbauwerkes die Fahrbahn des „Eichkoppelweges“ angepasst. Die Abnahme ist Mitte Oktober 2020 geplant.

Erschließung LU 33
Die Fa. MUT GmbH, Ludwigslust hat den Auftrag zur Herstellung der Fahrbahn und der Nebenanlagen erhalten. Im Bereich der Straße „Zum Georgenhof“ ist mit den Kanalbauarbeiten begonnen worden. Die Fahrbahn der Straße „Zum Georgenhof“ soll bereits Ende September asphaltiert werden.  Bauende: Mitte November 2020

Stand: 31.08.2020

 

Fahrbahnerneuerung der L 07 von Kummer bis Warlow

Das Land Mecklenburg-Vorpommern, vertreten durch das Straßenbauamt Schwerin, wird voraussichtlich vom 10.08.2020 bis 30.10.2020 eine Fahrbahnerneuerung auf der Landesstraße L 07 zwischen dem Ortsausgang Kummer und Warlow durchführen.

Die Strecke hat eine Gesamtlänge von ca. 1,0 km. Die Bauarbeiten finden unter Vollsperrung der Landesstraße statt. Die Vollsperrung beginnt am Montag den 10.08.2020 und endet voraussichtlich am 30.10.2020.

Für die gesamte Bauzeit wird eine Umleitung eingerichtet. Diese erfolgt von Kummer über die B 5 zur K 34 und weiter nach Warlow bzw. umgekehrt.

Die Busbeförderung, die Post und die Müllentsorgung werden mit den zuständigen Unternehmen abgestimmt. Für die entstehenden Behinderungen wird um Verständnis gebeten.

Straßenausbau Rennbahnweg - Gesperrt für den Durchgangsverkehr

Am 25. Mai war Baubeginn für den Ausbau des Rennbahnweges. Damit hat eine Baumaßnahme begonnen, die Gemeinschaftsmaßnahme der Stadt Ludwigslust mit den Stadtwerken und dem AZW ist. In Verantwortung der Stadt Ludwigslust erfolgt der Ausbau der Straße, der Nebenanlagen, der Beleuchtung und der Neubau eines Parkplatzes beim ehemaligen Schulgarten. Im ersten Bauabschnitt erfolgen die Bauarbeiten zwischen der Lennéschule und dem Poststadion.

Seit dem 25.05 ist nun der Weg für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für Anlieger und Kunden bzw. Zulieferer des Teppichmarktes und des Baustoffhandels ist der Weg aus Richtung Stadt jedoch frei. Das Bauende für den 1. Abschnitt wird im Dezember 2020 sein, die Gesamtmaßnahme ist bis Mai 2021 geplant.

Breitbandmessung - Helfen Sie mit

Die Internetanbindungen in unserer Stadt lassen immer noch sehr zu wünschen übrig. Es gibt wohl keine Einwohnerversammlung, auf der der Breitbandausbau nicht ein Thema wäre. Wir brauchen schnelles Internet, um unseren Einwohnern eine moderne Lebensqualität zu ermöglichen aber auch, damit unsere Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben können.

Um gegenüber der Bundesnetzagentur Argumente für den weiteren Ausbau in der Hand zu haben, müssen wir die in Ludwiglust vorhandene Bandbreite nach den Regularien dieser Agentur messen. Als Bürgermeister der Stadt Ludwigslust möchte ich Sie um Mithilfe bitten. Teilen Sie uns mit, über welche Bandbreite der Internetanschluss bei Ihnen zu Hause tatsächlich verfügt. 

Unter nachstehendem Link finden Sie Informationen und Anleitung bei der Ermittlung der vorhandenen Bandbreite. Es sind jeweils 10 Messungen an zwei Tagen erforderlich. Das ist sicherlich mit etwas Aufwand für den Einzelnen verbunden. Ich bin aber überzeugt, dass sich dieser Aufwand lohnt. Die Ergebnisse werden wir der deutschen Telekom und der Bundesnetzagentur anonymisiert zur Verfügung stellen. Ihr Reinhard Mach, Bürgermeister

Link zur Breitbandmessung hier >>>

Verbraucherschutzmobil "Digimobil" Termine 2020

An folgenden Tage steht das Verbraucherschutzmobil in Ludwigslust jeweils von 9.30 - 13.30 Uhr auf dem Wochenmarkt/Alexandrinenplatz:

30.01.
27.02.
26.03.
23.04.
18.06.
16.07.
13.08.
10.09.
08.10.
05.11.
03.12.

Rückfragen bitte direkt an die VBZ.

Erk Schaarschmidt, Referent Finanzdienstleistungen 

Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.

Babelsberger Straße 12, 14473 Potsdam

Tel. 0331-29871-0 · Fax 0331-29871-77

www.vzb.de

 

 

Vermietung Fahrradboxen am Bahnhof

Zum Pendlerparkplatz am Bahnhof Ludwigslust gehören 16 Fahrradboxen, die zur sicheren und witterungsunabhängigen Aufbewahrung von Fahrädern dienen. Eine Fahrradbox hat folgende Abmessungen: Länge: 2050 mm - Breite: 800 mm - Höhe: 1250 mm

Eine Box kostet für die Mietdauer von einem halben Jahr 40,00 € und für eine Mietdauer von einem Jahr 70,00 €. Der Mietzeitraum beginnt jeweils zum 01.07. bzw. zum 01.01. eines Jahres.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr David Lewin zur Verfügung, Tel. 03874/ 526 104 oder Mail. david.lewin@stadtludwigslust.de

Annahme von Grünschnittabfällen von Privathaushalten

Wohin mit dem Grünschnitt

Ganz einfach: unter der Woche zu Remondis oder MUT und am Wochenende zum Bauhof!

Grünschnitt
Das ist Strauch-, Baum- und Heckenschnitt, Rasenschnitt, pflanzliche Abfälle von Beeten und Balkonkästen sowie Laub
Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihr Grünschnittabfall frei von Fremdstoffen ist, also kein behandeltes Holz, keine Drähte, Kunststoffe, Papier, Glas, Bauschutt; Plastikfolie u.a. enthalten sind.

Für Privatpersonen ist die Ablieferung kostenfrei, Grünschnitt von Firmen wird kostenpflichtig entgegen genommen

Ablieferungsstellen

  • Remondis Mecklenburg GmbH (Am Schlachthof 2): Montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr, Tel. 03874 / 422930.
  • MUT (zwischen Karstädt und Techentin): Montags bis freitags von 7.00 - 16.30 Uhr, Tel. 03874 7 570210
  • Städtischer Betriebshof (Bauernallee 3 vor dem Gebäude): Samstags von 8.00 bis 18.00 Uhr, Tel. 03874 / 41271 (Die Container auf dem Betriebshofgelände stehen nicht zur Verfügung für Gewerbetreibende, Garten- und Landschaftsbauer sowie Betreiber von Blumenläden. Die Nutzung ist ausschließlich für Grünschnitt aus privaten Haushalten gestattet!)

Unserer Bitte
Der Container auf dem Betriebshofgelände ist ein Zusatzangebot! Nutzen Sie es verantwortungsbewusst und halten Sie das Umfeld des Containers in einem sauberen Zustand. Nehmen Sie sicherheitshalber einen Besen und eine Schaufel zum Container mit. Wenn doch mal etwas Grünschnitt daneben fallen sollte, heben Sie es auf und werfen es bitte in den Container.
Ein Containeraustausch ist am Wochenende nicht möglich. Grünabfälle, die nicht mehr auf den Container passen, sind daher wieder mitzunehmen!

Infos
Fragen rund um die Themen Abfallarten, Wertstoffe, Sperrmüllentsorgung u.a. beantwortet Ihnen die Abfallberatung beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Ludwigslust-Parchim Tel. 03871-7227000

Wir genießen Unterstützung

EU Flagge
© Europäische Union

Viele Projekte in der Stadt können wir dank der Förderung vieler Partner umsetzen. Lesen Sie hier >>>

Fotogalerie

KuKuNa 2020-09 (61)
Neu in der Galerie: Impressionen von der Kunst- und Kulturnacht 2020 © Stadt Ludwigslust SW

Wir haben für Sie wunderschöne Galerien zusammengestellt. Stöbern Sie in Fotos von vergangenen Veranstaltungen oder genießen Sie das sehenswerte Ludwigslust!

Ereignisse hier >>> Veranstaltungen hier >>>  Sehenswertes hier >>>  

 

EntdeckerRouten - App

Mit dem Smartphone durch Lulu

EntdeckerRouten (3)
Flexibel und individuell Ludwigslust erkunden ©

Haben wir uns früher mit Landkarte und Infobroschüre bewaffnet, um fremde Städte und Regionen zu erkunden, so eröffnen uns heute die Medien ganz neue Möglichkeiten. Mit moderner Anwendersoftware (Application software) oder kurz, mit einer App, erfahren Sie die Region auf eine ganz neue beeindruckende Weise.

Zu Fuß oder mit dem Rad durch Mecklenburg. Mit der „EntdeckerRouten-App“ wird Ihr Smartphone zu einem GPS-gestützten Navigations- und Informationssystem, das Sie auf acht Routen durch die reizvolle Landschaft, durch die zauberhaften kleinen historischen Städte und idyllischen Dörfer in der Region Ludwigslust führt.

Lesen Sie hier >>>